News

Deutscher Meister

Im MTBO (Mountain Bike Orientierungsfahren) ging am Wochenende die Saison 2020 zu Ende! Im kleinen Bergdorf Waldesch in den bergigen Wäldern zwischen Rhein und Mosel wurde am Samstag der vorletzte Lauf zum D-Cup und am Sonntag die Deutsche Meisterschaft ausgetragen.

Lesen

Gravelherausforderung bei den Radkämpfern

Mit einem siebten Platz nach rund 2,5 Std für knapp 66km verabschiedete sich Uwe Stoschek vom OSC-Cyclingteam von der nie wirklich begonnenen Rad -und Triathlonsaison. Eine tolle Strecke mit allen denkbaren Offroadwegoberflächen bei herrlichem Wetter schafften ein wohl bisher in Brandenburg einmaliges Gravel-All-Out Erlebnis. Bei den jüngeren veredelten Roger Kluge, Philipp Walsleben und Paul Voss, der auch gewann, das starke Feld.

Lesen

Unglaubliche Aufholjagd

Sichtlich frustriert stand Andre Barth zusammen mit Andre Rasch vom OSC-Cyclingteam beim Bornaer Radcross in der letzten Startreihe. Aktuell liegt Andre Barth in der Deutschlandcupwertung auf Platz 26, die Kampfrichter ließen aber nur die ersten 23 platzierten Fahrer in der 1. Reihe aufstellen, danach kamen die Fahrer des Bioracer Cup und danach wurde nach Meldeeingang aufgestellt. Also standen ca.

Lesen

2x Podium

shop4cross Cup in Blankenfelde

Lesen

Cross-Bundesliga Bad Salzdetfurth

Am vergangen Wochenende stand für Andre Barth und Robert Wagener der Auftakt der Bundsliga Cyclocross in Bad Salzdetfurth an. Das dritte Crossteam Mitglied Andre Rasch musste leider Krankheitsbedingt passen. Auf einem sehr trockenen und konditionell fordernden Kurs mit einer sehr schwierig zu laufenden langen Treppe, die das Team um Olaf Nützsche für die Crosser gebaut hatten, wurden die ersten Rennkilometer in der BuLi gesammelt.

Lesen

Mit dem Stevens Cross Cup Start in die Cross-Saison 20/21

Hoch motiviert und mit dem Anspruch eine Standortbestimmung zu machen, reisten die beiden Andrés vom OSC Cycling Team zum entfernten Cross Cup nach Kaltenkirchen. Diesen Gedanken hatten auch einige andere ambitionierten Crossfahrer. So standen in der Masterklasse 25 Starter an der Startlinie. Vorab gingen die Elite und die U23 auf die Strecke. Der Kurs gab alles her, was man für ein Crossrennen braucht.

Lesen

Time Trial USA

Björn in den USA
Björn McAulay vom OSC-Cyclingteam belegte beim Einzelzeitfahren der Carolina Cycling Association über 40 Kilometer mit einer Zeit von 1:01:52 den 6. Platz. Björn befindet sich derzeit dienstlich in den USA und war mit einem Straßenrad angetreten, den Sieg sicherte sich Parker McConville Sanford,NC.
OSC

Lesen

Podium beim Zeitfahren unter Corona Bedingungen

Am vergangenem Sonntag (06.09.) fand das von der "BSC Süd 05 e.V." organisierte 14. Paarzeitfahren statt. Die gewohnte Strecke in Barnewitz konnte in diesem Jahr nicht gefahren werden, da die zuständigen Behörden der Durchführung die Zustimmung versagten. Aber die Hartnäckigkeit der Organisatoren machte sich mehr als bezahlt, und es konnte eine Ausweichstrecke in Bergholz (bei Bad Belzig) gefunden werden.

Lesen

Teamevent

Teamevent in Radebeul

Lesen

OSC-Cyclingteam Event in Radebeul

24 Fahrer des OSC-Cyclingteam machen sich am Donnerstag für ein 4tägiges Team-Event nach Radebeul auf. Durch die vielen Corona bedingt ausgefallenen Radrennen sowie das 2 monatige Einzeltraining, haben sich die Fahrer eher selten gesehen und da hat sich die Teamleitung etwas Besonderes einfallen lassen. Es geht für 4 Tage in ein schönes Hotel in die Berge, Erik Köhler hat mehrere anspruchsvolle Strecken geplant.

Lesen