News

Sieg im Spreewald

Sieg im Spreewald

Lesen

Platz 2 gebucht

Zu gern hätte Tim Starker vom OSC-Cyclingteam die Serie mit den 2. Plätzen gebrochen, aber es sollte nicht sein. Zum 7. Mal belegte er beim Scan Haus Cup in Marlow Platz 2. Bei der Doppelveranstaltung über den berüchtigten Kopfsteinpflasteranstieg musste er sich am Samstag beim Rundstreckenrennen und am Sonntag beim Straßenrennen Dennis Kruse vom Hofmann Radteam geschlagen geben.

Lesen

Hasenrasen

Am gestrigen Ostermontag starteten 9 Fahrer des OSC-Cyclingteams beim "Hasenrasen" Rennen auf dem Truppenübungsplatz in Lehnin. Die Senioren mussten insgesamt 12 mal den 6,4 km langen Rundkurs fahren, bei den Männern wurden 15 Runden gefahren. Leider verpasste Andre Barth im Zielspurt mit Platz 5 das Podium nur knapp.

Lesen

WM-Ticket gelöst

Birgit Unterberger vom OSC-Cyclingteam löste am Wochenende im griechischen Vouliagmeni ihr WM-Ticket für den XTerra Cross-Duathlon. Nach der Streckenbesichtigung war ihr das noch nicht wirklich klar, dann aber kam sie immer besser ins Rennen und es lief richtig gut. In der Gesamtwertung belegte sie Platz 2 und in der Alterklassenwertung gewann sie die Qualifikation.

Lesen

Spreewald-Masters Etappenfahrt

André Barth vom OSC-Cyclingteam stürzte sich am vergangenen Wochenende allein in die Spreewald-Masters. Hier hieß es bei widrigen Wetterbedingungen (Regen, Wind und Hagel) Zähne zusammen beißen und durchkommen. Bei der 1. Etappe über 77,2 Kilometer mit einem Schnitt von 45,4 Km/h belegte er Platz 12, beim Zeitfahren über 11,4 Kilometer Platz 13, beim Rundstreckenrennen über 30 x 1,5 Runden den 11.

Lesen

Erneutes Podium

André Barth vom OSC-Cyclingteam gelang ein erneuter Podiumsplatz. Beim 4. Luthers´Cycling-Cup sprintete er auf Platz 2, der Sieg ging an Mathias Bertram vom Team Schubert Motors, Platz 3 belegte Maik Schapelt ebenfalls Team Schubert Motors. Tim Starker vom OSC-Cyclingteam belegte Platz 6.
osc

Lesen

Erneuter Sieg

Birgit Unterberger siegte erneut im Cross-Duathlon. Beim 9. Lappwaldsee-Crossduathlon ließ sie ihrer Verfolgerin Finja Winterholler vom ESV Eintracht Hameln keine Chance, mit knapp 3 Minuten Rückstand belegte sie Platz 2, Platz 3 ging an Annett Glas vom Quickburner MTB Magdeburg e.V.
osc

Lesen

Saisoneinstieg mit Podium

André Barth vom OSC-Cyclingteam gelang ein perfekter Einstieg in die Saison. Am Sonntag konnte er mit der Unterstützung der Teamkollegen André Jacobs und Jens Werner (weitere vielen Krankheitsbedingt aus) beim Airport Race in Neubrandenburg Platz 3 erspurten. Im sehr nervösen Feld kam es zu vielen Ausreißversuchen, welche dann alle vereitelt wurden.

Lesen

Nächster Sieg

Die Deutsche Meisterin CX Birgit Unterberger vom OSC-Cyclingteam siegte beim Sisu-Winterduathlon im Berliner Grunewald. Situationsbedingt wurde einzeln gestartet und jeder kämpfte allein, die MTB Strecke führte die Teilnehmer unter anderem über den Panzerberg. Die Zeit von 1:27:52 war das Maß aller Dinge und Unterberger nicht zu schlagen, Platz 2 belegte Lara Rodday vor Britta Büttel. Uwe Stoschek belegte in der Altersklassenwertung den 2.

Lesen

Sieg CX-Duathlon

Sieg beim Cross Duathlon
Birgit Unterberger siegte am Sonntag beim CX-Duathlon in Lehnin. Hier musste eine 8,5 Kilometer lange Laufstrecke, 25 Kilometer lange MTB Strecke und zum Schluss noch einmal eine 3,5 Kilometer lange Laufstrecke absolviert werden.
Lesen