News

Deutsche Meisterschaft

Am Sonntag standen auch einige Fahrer des OSC-Cyclingteams in Görlitz bei den Deutschen Meisterschaften am Start. Bei den Senioren 3 starteten Jens Werner und Volker Herbrand. Auf einem anspruchsvollem 17Km Rundkurs, der 5- mal zu fahren war, belegte Jens am Ende Platz 50. Frank Merten startete bei den Senioren 2 und belegte nach 7 Runden den 28. Platz. Herzlichen Glückwunsch an die neuen Deutschen Meister dieser Klassen: Heinz Häusler (Sen.

Lesen

Tim macht es spannend

Bei der 40. Internationalen Oderrundfahrt gingen 5 Fahrer für das OSC-Cyclingteam an den Start: Björn MacAulay, André Barth, Robert Heller, Thomas Altmann und Tim Starker. Auf 4 Etappen waren knapp 280km und etliche Höhenmeter im Oderbruch zu absolvieren. Auf der ersten Etappe sprintete Tim auf Platz 5 und Alti konnte sich das Führungstrikot der Ü40 sichern, welches er bis zur dritten Etappe verteidigen konnte.

Lesen

Tim Starker trotz der Hitze und siegt

eim 4. Rund um den Adolf-Mittag-See in Magedeburg stand Tim Starker für das OSC-Cyclingteam im Hobbyrennen U40 am Start. Bei Temperaturen knapp unter 40 Grad mussten 36 Km auf einem kleinen Rundkurs mit engen Kurven durch den Park absolviert werden. Nach der 3. von 16 Runden gabe es die erste Prämier und Tim attackierte, um diese zu sichern.

Lesen

Podium beim Zeitfahren

Podium beim Zeitfahren

Lesen

Podium in Teltow

Beim Radkriterium in Teltow gingen für das OSC-Cyclingteam Jens-Ole Tietje und Tim Starker auf die 36 Runden mit jeweils zwei 180°-Kurven. Als Teil des Lausitzcups war das Starterfeld gut gefüllt und von Beginn an wurde ordentlich Druck gemacht. Ständige Attacken und die beiden Wenden machten das ca 40km lange Rennen unrhythmisch und kräftezehrend. Trotzdem konnte sich niemand entscheidend absetzen.

Lesen

OSC-Cyclingteam in Ljubljana beim UCI Marathon Franja

OSC-Cyclingteam in Ljubljana beim UCI Marathon Franja

Lesen

Siegreiches Pfingsten

Am Pfingstsonntag fuhr Volker Herbrand vom OSC-Cyclingteam beim Jedermann Rennen des MOL Cup dem "Airport Race" in Berlin Gatow. In der Seniorenklasse 3/ 4 konnte er im Kriterium seine Sprintfähigkeiten unter Beweis stellen. Mit über 20 Punkten Vorsprung siegte er vor Karsten Klugmann und Sven Darmer.

Lesen

UCI Gran Fondo

Update

Zeitfahren GranFondo Ljubljana

Uwe Hartwig Platz 4 und Denny Schewe Platz 5 (in den Ak`s)

Lesen