News

Zeitfahrsieg

Am Samstag waren Bianca und Uwe Hartwig beim 1000m Zeitfahren auf der Radrennbahn in Cottbus.
Durch den Wettkampf vor einem Jahr an gleicher Stelle benötigten Beide diesmal weniger Zeit für die „Eingewöhnungsphase“ auf der Bahn und konnten sich gezielt der Aufwärmung widmen.

Lesen

Uckermärkische Meisterschaft

Am Wochenende startete das OSC-Cyclingteam im Rahmen des MOL Cup bei den 15. Uckermärkischen Meisterschaften. Das Straßenrennen fand auf einem 70 km langen, sehr welligen und windanfälligen Rundkurs statt. Für das Team stand im Vordergrund die Fahrer Phillip Schulze und Rene Stolle in der Einzelwertung des MOL-Cup weiter nach vorne zu bringen, sowie die Verteidigung des 1. Platzes in der Mannschaftswertung.

Lesen

Leipzig

Am Sonntag standen Ingolf und Tim in Leipzig beim Rundstreckenrennen an der Alten Messe am Start. Über 25 schnelle Runden und insgesamt 32 km wurde der Sieger ermittelt. Im Rennverlauf kam vor allem durch die Arbeit der stark vertretenen Teams Radmitte und Lucky Bike keine Gruppe weg und alles sah nach Massensprint aus. Aber 4 Runden vor Schluss setzte Tim der Attacke eines einzelnen Fahrers nach und überraschenderweise fuhr niemand mit.

Lesen

Radkampftage

Bei bestem Wetter stellten sich die OSC-Fahrer René St., René Sc. und
Tim der Herausforderung Einzel- und Mannschaftszeitfahren bei den
Radkampftagen auf dem TÜP Lehnin. Zuerst musste jeder alleine 7 flache
km auf einem Wendekurs absolvieren. Dort landeten alle in den Top 10
ihrer AK und verpassten nur knapp einen Podestplatz. Im Anschließenden

Lesen

Erfolgreiches Wochenende

OSC-Cyclingteam mehrfach erfolgreich
Thomas Altmann und Tim Starker starteten beim Rundstreckenrennen in Mittenwalde. Nach insgesamt 35 Runden konnte Tim Starker den 2. Platz hinter Peter Richter vom RSV Plessa erreichen, Thomas Altmann wurde Vierter.

Lesen

2x Platz 2

In Großräschen fand am Samstag im Rahmen des 11. „Lausitzer Seenland 100“ auch ein 20km-Einzelzeitfahren satt.
Für den OSC hatten Bianca und Uwe Hartwig gemeldet.
Bei angenehmen Temperaturen aber sehr starken und böigen Winden konnten beide ihre bisherigen Saisonleistungen auf der landschaftlich schönen Strecke bestätigen.
Bianca belegte hinter Sam Sandten (Radkampf Brandenburg) eine guten 2. Platz.

Lesen

Oderrundfahrt

Vom 30.06 – 03.07 startete das OSC-Cyclingteam bei der 37. Oderrundfahrt. Durch krankheitsbedingte Absagen von Kapitän Denny Schewe und weiteren Fahrern musste eine dezimierte Mannschaft in die Rundfahrt starten.

Lesen

Siege im Zeitfahren

Auf dem Motodrom in Most (CZ) standen im Rahmen des RAD-ZEITfahr CUP am Samstag zwei Wettbewerbe auf dem Programm. Bianca und Uwe Hartwig nahmen die weite Anreise in Kauf, um wichtige Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln.

Lesen