News

2 x Podium

Cross in Potsdam

Lesen

Crossauftakt

Am Wochenende ging es für Robert Wagener vom OSC-Cyclingteam zum Auftakt der Bundesliga Cyclocross 2019 nach Bad Salzdetfurth. Am Samstag galt es bei matschigen Bedingungen im Rennen der Masters 2 sturz- und defekt-frei durchzukommen. Bei schweren Streckenbedingungen und einem selektiven Kurs kam Robert auf dem 20 Platz ins Ziel, es siegte Stefan Danowski RG BSV Hamburg, Rene Stolle Crossmasters Cyclocross Team belegte Platz 7.

Lesen

Podium zum Abschied

Dem Sprinter des OSC-Cyclingteams Thomas Altmann „Alti“ gelangten bei seinen letzten beiden Rennen in Strausberg noch einmal 2 Podiumsplatzierungen. Alti hängt sein Rad an den berühmten Nagel oder besser er tauscht es gegen ein Segelboot. Aber vorher kamen die schnellen Beine noch einmal auf Touren, gleich am Samstag gelang ihm hinter Robert Richter vom LKK ein 2.

Lesen

Paarzeitfahren

13. Barnewitzer Paarzeitfahren

Lesen

2 Siege für Tim

Tim siegt gleich 2x am Wochenende
Tim Starker ging für das OSC-Cyclingteam am Wochenende in Wörlitz und Halle an den Start. Bei der "Tour de Franz" in Wörlitz waren 30 Runden auf einem kurzen Wendekurs zu absolvieren. Ohne nennenswerte Attacken kam es zum Schlussspurt, in dem sich Tim gegen Julius Bude (Magdeburger SV 90) und Maik Schapelt (Radmitte) durchsetzen konnte.

Lesen

Denny mit Sieg

Denny siegt in Neuenhagen
Beim Krieterium in Neuenhagen hatte Denny Schewe vom OSC-Cyclingteam die schnellsten Beine. Mit 16 Punkten setzte sich Denny vor Fabian Pohl RSC Nordhausen mit 11 Punkten und Michael Anthes RSC Wiesbaden mit 10 Punkten durch. Leider erschien Fabian Pohl nicht zur Siegerehrung.
osc

Lesen

Kriterium Oschersleben

Beim 22. Radkriterium in der Motorsport Arena Oschersleben belegte Volker Herbrand vom OSC-Cyclingteam den 5. Platz. Den Sieg sicherte sich Marius Hofmann vom RSV 54 Venusberg vor Harry Kühnelt und Danny Götze Team Ur-Krostitzer VERMARC.
osc

Lesen

Weltmeisterschaften in Poznan

UCI Granfondo Worldchampionship

Lesen