OSC-Cyclingteam

News

LVM Zeitfahren

OSC-Cyclingteam war am Samstag bei den Landesmeisterschaften im Einzelzeitfahren in verschiedenen Altersklassen am Start. Die 18 km lange Strecke, mit Start- und Ziel in Brusendorf bei Dahlewitz, ging zum Teil an der neue Start- und Landebahn des BER vorbei. Damit gab es, neben den welligen Abschnitten, auch heftige Windböe . Trotz der Herausforderung war das Team erfolgreich.

Lesen

„Col de Münchenbernsdorf

Am vergangenen Sonntag machten sich Tim Starker, Daniel Simon-Böttger und unser neues Teammitglied Volker Herbrand auf den weiten Weg ins thüringische Münchenbernsdorf, um beim dortigen Rundstreckenrennen über 70 km 15x den „Col de Münchenbernsdorf“ zu bezwingen. Das Starterfeld war gut gefüllt und stark besetzt. So ging es von Beginn an zügig zur Sache und das kleine Kettenblatt hatte entgegen aller Erwartungen einen ruhigen Tag.

Lesen

Barnim Cup

Der Barnim-Cup ist eine Trainingsserie bestehend aus 8 Läufen, welche über die gesamte Saison verteilt sind.
Entstanden ist der Cup aus einer offiziellen Zweietappenfahrt für Senioren, welche noch zu DDR-Zeiten drei mal organisiert wurde.

Radrennsportler aus der Region Barnim, Märkisch Oderland, Uckermark und Berlin sowie sogar Gäste aus der Oderstadt Frankfurt nutzen den Cup, um Rennhärte für Lizenzrennen zu bekommen.

Lesen

Podium EZF Altlandsberg

Am vergangenen Sonntag (29.4.) fand in Altlandsberg das „14. Altlandsberger Sattelfest“ satt. Im Rahmen dessen gab es wie in den letzten Jahren das 4km-Zeitfahren (Bestandteil des MOL-Cup) für die Zeitfahrfreunde.

Für den OSC gingen bei schönstem Frühlingswetter Bianca Hartwig, Robert Heller und Uwe Hartwig an den Start.

Lesen

Save the Date

Mitgliederversammlung der Abteilung Radsport des OSC Potsdam e.V.

Termin: 26.06.2018

Uhrzeit: 18 Uhr

Ort: Vereinshaus OSC Potsdam

 

Lesen

Scanhauscup in Marlow

Am Wochenende startete das OSC-Cyclingteam beim 15. Scanhauscup in Marlow. Bei dem 2-tägigen Radsportereignis, ging es Sonnabend beim Jedermannrennen über einen 1,3 km langen innerstädtischen Rundkurs. Der Kurs war insgesamt sehr anspruchsvoll, da es im Prinzip auf einer Seite der Stadt nur bergauf und auf der anderen nur bergab ging.

Lesen

Zeitfahrsieg

Am vergangenen Freitag war kleines Team des OSC beim 16. Spreewald-Marathon in Straupitz mit am Start.

Bianca, Jens Fleischauer und Uwe Hartwig nahmen die 8km des flachen Kurses unter ihre Räder. Bei sommerlichen Temperaturen von 30°C und leichtem Wind die besten Voraussetzungen für einen schönen Wettbewerb.

Lesen

Erneutes Podium

Am letzten Samstag machte sich Tim Starker auf den Weg ins sächsische Glauchau um beim dortigen Kriterium die Farben des OSC-Cyclingteams zu vertreten. Zu absolvieren waren dort 25 Runden mit 5 Zwischenwertungen und den üblichen 5, 3, 2 und 1 Punkten.

Lesen